Orange your City - Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Insbesondere in diesem Jahr setzen wir bei der weltweiten Aktion ein unübersehbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen, indem wir das LABOR PHOENIX neben zahlreichen anderen Gebäuden auf Phoenix West orange erstrahlen lassen.

Dortmund sieht orange…. und setzt gemeinsam ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Das New Yorker Rathaus, die Europäische Kommission in Brüssel, das Landtagsgebäude in NRW, das Dortmunder U, der Hochofen auf Phoenix West und der Florianturm: Sie alle erstrahlen auch dieses Jahr am Abend des 25. November 2020 wieder in orangefarbenem Licht. Und mit ihnen weitere 45 markante Gebäude in Dortmund, um im Rahmen des Aktionstages der UN zur Beseitigung von Gewalt an Frauen auf die weltweiten Gewaltverbrechen gegen Frauen aufmerksam zu machen und sich für ihre Rechte stark zu machen.

Auf Initiative der Dortmunder Zonta Clubs - unter der Schirmherrschaft des Dortmunder Oberbürgermeisters Thomas Westphal - werden mehr als 45 Dortmunder Unternehmen, Behörden und Organisationen am 25. November ab 17:00 Uhr Gebäude, Wahrzeichen und Landmarken in orange erstrahlen lassen.

Wir unterstützen und beteiligen uns an der Aktion und setzen aktiv ein Zeichen. Denn auch in Dortmund sind Frauen und Mädchen Opfer von physischer und/oder psychischer Gewalt. Dies ist unabhängig von Alter, Bildung, Nationalität oder anderen sozialen Faktoren, wie Polizei, Opferschutzverbände und Beratungsstellen bestätigen. Die Farbe Orange wurde von den UN – Women als optimistisches Symbol für eine Zukunft ohne Gewalt an Frauen und Mädchen gewählt. Schauen Sie nicht weg!

Gerade in dieser schwierigen Zeit bedarf es Ihrer Aufmerksamkeit. Ermutigen Sie Betroffene, sich zu wehren, ihre Rechte wahrzunehmen, eine Beratungsstelle aufzusuchen und Hilfe anzunehmen.

Impressionen von 2019

Info-Film

Flyer: Orange your City Dortmund

01 aktuelles orange your city zonta 2020 schamp schmaloeer